Dr. Julia Ahamer, Feldenkrais®-Lehrerin, Workshops

 


Juli 2019

„Rundumerneuerung – Kopf bis Füße“
Awareness Through Movement (A.T.M.) Seminar

am Freitag, 12. & Samstag, 13. Juli 2019

Feldenkrais®-Seminar für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene!

Rundumerneuerung – wie geht das?

Wir werden bei der Position des Kopfes anfangen und geruhsam und feldenkrais-entspannt weiterforschen bis zu den Füßen. So eröffnet sich für jede Person individuell die Möglichkeit, ihr Bewegungsbild an den Stellen, die sie besonders interessieren, zu vervollständigen, und sie mit denen in Verbindung zu bringen, die bis dahin im Hintergrund der Aufmerksamkeit standen. Oft erweist sich, dass da Erleichterung und Freude zu finden sind, wo man sie bislang nicht gesucht hatte…

„Die Methode dient dazu, den Verstand mit der Schwerkraft zu versöhnen.“, sagte Dr. Moshé Feldenkrais.
Das klingt gut. Aber es fühlt sich noch viel besser an.

Gruppengröße

Maximal 10 Personen

Ort

1060 Wien, Corneliusgasse 11/3 c/o Feldenkrais-Praxis Ulli Jaksch, 4 Minuten zu Fuß von der U3 Station Neubaugasse.

Termin

Freitag 12. & Samstag, 13. Juli 2019: Freitag von 17.00–20.00 Uhr, Samstag von 10.00–16.30 Uhr (1,5h Mittagspause)

Kosten

€ 120,– / € 105,– erm.*

Anmeldung

Ab sofort direkt bei mir, per e-mail – julia.ahamer@gmail.com – oder telefonisch unter 0664 7367 8202. Die Anmeldung ist mit Einlangen der gesamten Kursgebühr auf meinem Konto verbindlich. Bis spätestens 5. Februar 2019 ist der gesamte Betrag per Überweisung zu begleichen. Die Kontoinformationen erhalten Sie bei der Anmeldung. Ein Rücktritt ist bis eine Woche vor Kursbeginn kostenfrei, danach nur, wenn eine Ersatzteilnehmerin/ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.
TeilnehmerInnenzahl maximal 10 Personen!

Information

Bitte bewegungsfreundliche Kleidung, die nicht einengt, warme Socken und eventuell ein kleines Handtuch als Mattenauflage mitbringen! Umkleidemöglichkeit, Matten und Decken sind vorhanden.

Es gibt etwas zu knabbern und Tee/Kaffee in den kleinen Pausen; die Mittagspause dauert eineinhalb Stunden, in Gehweite vom Kursort finden sich Cafés, Supermärkte und Restaurants.

*Ermässigung für Studierende, Arbeitslose, PensionistInnen und AlleinerzieherInnen.


Zur Indexseite

Letzte Aktualisierung am

May 13, 2019